Indikationen

  • Rehabilitation nach Unfällen und Krankheiten
  • Schleudertrauma
  • Rücken- und Gelenkbeschwerden
  • chronische Muskelverspannungen und Schmerz
  • veränderte Körperwahrnehmung
  • Chronische Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Schwindel, Sehstörungen
  • Nervöse Beschwerden
  • Angstzustände
  • Erschöpfungszustände
  • Geschwächtes Immunsystem
  • Geburtstraumata
  • Neurologische Beschwerden
  • posttraumatische Belastungsstörungen

Schwangerschaft und Geburt Indikationen

  • körperliche Beschwerden in der Schwangerschaft
  • emotionale Unterstützung vor und nach der Geburt
  • Geburtstraumata

Babybehandlungen Indikationen

  • Verdauungsprobleme, Schlafprobleme, Saugprobleme, Schreikinder
  • Unterstützung bei Behandlung von Schädelasymmetrien
  • Schiefhals
  • zu hoher oder zu tiefer Tonus
  • Geburtstraumata

Kinderbehandlungen Indikationen

  • Körperliche Beschwerden durch Tonusprobleme
  • Nachbehandlung nach Unfällen oder Krankheiten
  • unklare Entwicklungsstörungen
  • posttraumatische Belastungsstörungen
  • ADS/ADSH
  • Angstzustände
  • Schlafprobleme
  • Begleitbehandlung bei Sozial- oder Schulproblemen
  • Begleitbehandlung bei Zahn- und Kieferregulation, bei Schielen oder häufigen Ohrentzündungen

Eine Therapiesitzung findet in bequemer Kleidung auf der Massageliege oder im Sitzen statt. Diese Methode ist für Menschen aller Altersgruppen geeignet.

Kinderbehandlungen finden aus Platzgründen nur in Laufen statt.